Loading…

Digitale Casinos im Test

Welche Anbieter sind seriös?
bwin-logo

Diese Vorteile bietet der Bwin Livestream

Die Bwin Live Wetten sind ein wesentlicher Grund für den Erfolg von Bwin. Natürlich haben auch andere Wettanbieter Live Wetten in ihrem Portfolio, bei Bwin kommt aber ein ganz besonderes Feature hinzu, dass es so nur ganz selten bei anderen Wettanbietern gibt. Die Rede ist vom Bwin Livestream.

Bwin in der Werbung

Wer einen Blick auf die Webseite von Bwin wirft, der sieht alle entsprechenden Quoten. Bei einem gewöhnlichen Spiel zweier Mannschaften, werden zum Beispiel die Ereignisse „Doppelte Chance“ „Anzahl der Tore“ „Handicap Wetten“ angeboten. Diese Quoten erwarten Spieler eigentlich immer und sie stellen noch nicht den Mehrwert dar, den sich Kunden eigentlich wünschen.

Nur wenige Sportwetten Anbieter bieten einen Livestream an

In der rechten oberen Ecke sehen Kunden eine kleine Grafik, bei einem Fußballspiel ist es das Spielfeld, was eingeblendet wird und das in einer Animation zeigt, welche Spezialität das jeweilige Team hat, zum Beispiel ob es gerne Pressing betreibt oder sich gegen viele Gegner nur hinten reinstellt und auf die Angriffe wartet.
Eingeloggte Spieler haben zusätzlich noch die Möglichkeit die Spiele über einen Livestream zu verfolgen.

Das heißt, dass sie auch von unterwegs Spiele verfolgen können und das ganz bequem auf ihrem Smartphone. Die Qualität der Spiele lässt sich natürlich nur schwer mit der Qualität eines Flachbildschirms vergleichen. Dafür, dass der Livestream aber quasi kostenlos ist und auch noch unterwegs genutzt werden kann, sollten sich Kunden eigentlich kaum beschweren dürfen.

Casinospiel

Warum ist der Livestream so wichtig?

Heutzutage ist es kein Problem mehr einen Livestream zu bekommen. Es gibt im Internet jede Menge Webseiten, auf denen teilweise über 50 Fußball Spiele angeboten werden. Darunter finden sich nicht nur Spiele aus unterklassigen Ligen, sondern auch die ganz großen Spiele, wie die Finalspiele bei Welt- und Europameisterschaften oder der Champions League.

Diese Streams haben aber mehrere Nachteile. Zum einen sind sie illegal. Es gibt zwar noch kein Urteil dazu, aber wenn man sich in das Thema einliest und dabei die juristische Literatur nutzt, wird schnell deutlich, dass das Vorgehen illegal ist.

Zweitens sorgen diese Streams sehr oft dafür, dass die Computer der Nutzer mit Viren und Trojanern befallen werden. Kaum ein Stream Angebot kommt ohne diese „Zusätze“ aus. In den meisten Fällen sind es sogar mehrere Viren, die sich Nutzer über diesen Weg holen können.

Drittens sind die Streams selten auf Deutsch. Haben Sie schon mal ein Fußballspiel auf Arabisch gesehen? Nein? Das liegt wohl möglich daran, dass Sie keinen Kommentar auf Arabisch verstehen werden.

Viertens ist die Qualität der Streams sehr oft unterirdisch. Die Bilder sind stark verpixelt, der Stream hängt immer wieder, sodass kein ordentlicher Bildfluss zustande kommt und der Stream nie wirklich „live“ ist.
Ein Bwin Livewetten Stream ist darum die bessere Wahl und außerdem noch viel bequemer.

Kunden sollten beachten, dass das Livestream Angebot in manchen Fällen nicht verfügbar sein kann, etwas, wenn es Lizenzrechtliche Probleme wegen der Übertragung geben könnte. Das passiert zwar nur in sehr seltenen Fällen, ist generell aber möglich. Außerdem sollten Kunden immer ihr Passwort und ihren Nutzernamen kennen, denn nur eingeloggten Mitgliedern steht der Livestream zur Verfügung. Oft werden diese Streams auch über die App des Anbieters bwin angeboten.